Lebensfreude und Energie durch harmonischen Ausgleich.

 

Durch moderne wissenschaftliche Forschungen wurde festgestellt, dass in unseren Zellen, die sich zu Organen, Knochen und Muskeln formen, auch alle Emotionen gespeichert sind. Stress, der blockiert und hemmt, oder Lebensfreude, die durch unsere Adern, Lymphen und Meridiane fließt und unsere Zellen nährt.

 

Durch Stress blockierte Muskeln sind schwach und erbringen nicht ihre volle Leistung. Jede Bewegung ist anstrengend und führt zu schneller Ermüdung - oft auch zu Krämpfen. Der Mensch wird durch die erschwerte Bewegung müde, matt und lustlos.

 

das Ziel der Kinesiologie ist:

 

·        die Blockaden erkennen

·        diese durch Energieaustausch lösen

·        körpereigene Heilungskräfte aktivieren

 

Als Ergebnis der kinesiologischen Arbeit erfahren wir im Laufe der Zeit gesteigerte Vitalität, zunehmende geistige Wachheit und Beweglichkeit sowie erhöhte Wahrnehmung des Selbst und der Umgebung.